Mortal Kombat

Langschwert

Ein Langschwert ist ein langes Schwert, das im Spätmittelalter als Zweihandschwert verwendet wurde. Es war nicht wesentlich länger als einhändig geführte Kampfschwerter, hatte jedoch einen längeren Griff. Langschwerter wurden von verschiedenen Kulturen wie den Römern, Ägyptern, Kelten, Franken und anderen Germanen benutzt. Sie unterscheiden sich von Kurzschwertern durch ihre Handhabung mit beiden Händen.

Was sind Langschwerter?

Langschwerter sind verschiedene Arten von Schwertern, die länger sind als andere gebräuchliche Schwertformen. Die Bezeichnung wird oft für spätmittelalterliche Zweihandschwerter verwendet.

Wie lang sind Langschwerter?

Die Klingen von Langschwertern waren nur unwesentlich länger als die gleichzeitig verwendeten einhändig geführten Kampfschwerter. Der Griff von Langschwertern war jedoch deutlich länger und erlaubte die Verwendung beider Hände.

Welche Kulturen haben Langschwerter benutzt?

Langschwerter wurden von verschiedenen Kulturen wie den Römern, Ägyptern, Kelten, Franken und anderen Germanen im Kampf eingesetzt.

Was ist der Unterschied zwischen Langschwertern und Kurzschwertern?

Der Unterschied zwischen Langschwertern und Kurzschwertern liegt in der Handhabung. Langschwerter wurden mit beiden Händen geführt, während Kurzschwerter wie der römische Gladius einhändig geführt wurden.